Kurt G. Holzkämper

kommendes

* www.monascollective.com - Soundinstallation auf dem deutschen Pavillon der EXPO 2025 - OSAKA

* Immersive Kunstinstallation zum 250 Jubiläum von Caspar-David Friedrich in Greifswald

* MONAS Live-Konzepte MOOR für den Konzertsaal / Neue Musik / Lichtkunst / live-Sonifikation

* GLOKALE Hybrid Festival Kleistforum Frankfurt/Oder mit MONAS Klimalandschaften „Ursprung & Lauf“

* YouTube Channel mit aktuellen Videos der verschiedenen Projekte /  MoorReaktor live in concert VIDEO


seiendes und gewesenes

* 2021 Public Parks - Kunstinstallation & Performance mit dem Stepptänzer Thomas Marek /  www.publicparks.art 

Public-Parks Kompositionen

* Ausstellung beim Filmwinter Stuttgart Januar 2022 expanded Media

* Recherche ReConnection 2.0 gefördert vom Fonds für Darstellende Künste / multidimensionale MONAS-Natursensoren

* MooreHören gefördert vom Fonds für Darstellende Künste / Kooperation mit Bergwaldprojekt e.v. / Alfred Toepfer-Stiftung / Universität Potsdam // neue website: www.monascollective.com

* 2022 neue CD erhältlich: „Funky Flowers“ mit Ruth Sabadino, Werner Acker und meinem wunderbaren 64er Preci

* Heinrich Heine - neues Programm mit Pianotopia und Suzanne von Borsody, Regie: Steffen Sünkel

* Moore Hören-Moore Sehen mit Natur-Sensoren & Lichtkunst Laurenz Theinert, KunstKlima Stuttgart

* Dokumentarfilm MooreHören ist nominiert für den Naturvision-Filmpreis: PREMIERE

vita

Kurt Holzkämper ist Bassist, Komponist und Klangkünstler. Seit seinem Studium am HZK Würzburg erkundet er mit seinen Arbeiten und Projekten die darstellerischen Konvergenzen und Grenzen zu Kunstformen wie modern dance, tapdance, Schauspiel, live-Illustration oder Klanginstallationen. Sein künstlerisches Arbeitsfeld ist die abstrakte Verbindung von Bewegung und Klang, Konzeption und Komposition mit Hilfe von Klangtexturen, Harmonien und Melodien. So ist er bei zahlreichen internationalen und interdisziplinären Projekten aktiv, wie z.B. mit dem iranischen Zeichner Mehrdad Zaeri, dem Lichtkünstler Laurenz Theinert, dem österreichischen Stepptänzer Thomas Marek oder mit der Schauspielerin Suzanne von Borsody. Die neuesten Arbeiten befassen sich mit dem Zusammenspiel von Kunst und Wissenschaft mittels Biodaten-Sonifikation (MonasCollective).

Fernseh- und Tanzproduktionen zusammen mit dem Thomas Marek (u.a. Nola, Kampnagel), viele Konzertlesungen mit Grupo Sal und den Schauspielern (Dietmar Schönherr, Brigitte Karner, Joachim Król), dem nicaraguanischen Dichter Ernesto Cardenal, der Schriftstellerin Gioconda Belli, über 30 CD-Einspielungen, Dokumentarfilm- und Hörbuchvertonungen und seine unterschiedlichen Lehrtätigkeiten markieren seine rege Tätigkeit als Musiker, Dozent und Klangkünstler.

Bei den Stuttgarter Theaterhaus-Jazztagen wurde seine von der Voyager Mission inspirierte Komposition für Elektronik und BigBand „Flaschenpost“ mit dem großen Jazzorchester Jazz@Large uraufgeführt. 

Freie Improvisationskonzerte etwa beim interdisziplinären Camp Festival in Sofia / Bulgarien, die Arbeit bei „the Rigor Project“ in der alten Feuerwache Mannheim mit iranischen Künstlern, oder die konzeptionelle Stepptanz-Performance „BEATS“ bilden weitere interdisziplinäre Schwerpunkte seiner musikalischen Arbeit am Bass sowie an der Elektronik.

Premiere im Theaterhaus Stuttgart feierte er mit einem Solokonzert am Bass zusammen mit dem preisgekrönten iranischen Illustrator Mehrdad Zaeri bei „die letzten schönen Tage“.

Für das stuttgarter Ballett und Musikern der Staatsoper Stuttgart entstand 2019 gemeinsam eine spektakuläre Hybrid-Bearbeitung von KAASH (Akram Kahn, Nitin Sawhney) aus Live Musik und Elektronik.

2022 entwickelt er mit dem MonasCollective neue interdisziplinäre Formate mit multidimensionalen Natursensoren, Performances, Sonifikationen und Klanginstallationen zum Thema Mensch & Natur / Kunst & Wissenschaft und wird hierfür mehrfach u.a. vom Fonds für darstellende Kunst und der Alfred-Toepfer Stiftung gefördert.

Seit 2023 spielt er mit Suzanne von Borsody ein Programm über den viel zu unbekannten Dichter Peter Paul Althaus „FlowerTales“. Mit Stimme, Bass und einem Gummibaum wird der skurrile Humor dieses Dichters ins Rampenlicht gestellt. Ein neues Heinrich Heine Programm wurde u.a. am Ernst-Deutsch Theater in Hamburg präsentiert.

live in concert 2024


06.01.24 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Waldenbuch

21.+22.01.2024 MonasCollective auf der IGW internationale grüne Woche Berlin,

02.02.2024 MoorReaktor live in concert. Bergwaldprojekt e.V. Jahrestreffen, Wildflecken 

07.03.2024 FRIDA KAHLO Suzanne von Borsody & Trio Azul, Warendorf

08.03.2024 FRIDA KAHLO Suzanne von Borsody & Trio Azul, Arnsberg

09.03.2024 FRIDA KAHLO Suzanne von Borsody & Trio Azul, Plettenberg

15.03.2024 Martin Keller 5, Jazzclub Rottweil

21.03.2024 FunkyFlowers feat. Werner Acker, JazzClub Armer Konrad, Weinstadt-Beutelsbach

22.03.2024 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Weissenfels/Sachsen

23.03.2024 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Kassel

24.03.2024 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Schnelsen

25.03.2024 FRIDA KAHLO Suzanne von Borsody & Trio Azul, EDT Hamburg


19.04.2024 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Stuttgart Stadtpalais

26.04.2024 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Köngen Jazzclub


03.05.2024 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Neckarsulm

09.05.2024 FRIDA KAHLO Suzanne von Borsody & Trio Azul, Regensburg

16.05.2024 PIANOTOPIA, Detmold

17.05.2024 PIANOTOPIA, Bonn

23.05.2024 PIANOTOPIA, Stuttgart


07.06.2024 MoorArt24 im Seleger Moor, Thalwil/Schweiz Vernissage, Klanginstallation bis 31.10.2024

09.06.2024 PIANOTOPIA, Stuttgart

14.06.2024 FRIDA KAHLO Suzanne von Borsody & Trio Azul, Lichtenau-Dalheim

15.06.2024 MoorReaktor Solo Performance Klanglandschaften, Potsdam, neues Palais

22.06.2024 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Brackenheim

24.06.2024 Martin Keller Quintett, Jazzclub Cave Heilbronn


03.07.2024 Martin Keller Quintett, Campo-Verde, Ludwigsburg

15.07.2024 Duo Dörsam-Holzkämper, Nibelungen Festspiele Worms

29.07.2024 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Weinsberg


23.08.2024 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Strohgäu Festival Leonberg

23.08. - 31.08.2024 INTERVENTIONEN, MoorReaktor & live Performance mit Leonie Klein & Fabienne Deesker Wasserspeicher Stuttgart, tbc.


07.09.2024 Aufgspuit Tobias Escher Band, JAK, Weinstadt

26.09.2024 MoorReaktor live, gLOKALE Festival, teatre blau / digital stage, Oderaue/Brandenburg


06.10.2024 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Zwickau

12.10.2024 Bobby-Fischer-Maulbeerband Urholz Eppingen, tbc

19.10.2024 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Gotha

26.10.2024 KLEINE HEXE, Suzanne von Borsody, Christian von Richthofen & KH, PREMIERE, Bad Wünneberg


01.11.2024 - 08.12.2024 CASPAR-DAVID-FRIEDRICH  immersive Ausstellung MONASCOLLECTIVE

03.11.2024 Jazz@Composer BigBand Theaterhaus Stuttgart, Uraufführung

21.11.2024 Jazz-History, Reithalle Ludwigsburg


05.12.2024 TANNEN leuchten elektrische Liebe, Suzanne von Borsody & Omar Plasencia & KH, Buchholz

06.12.2024 TANNEN leuchten elektrische Liebe, Suzanne von Borsody & Omar Plasencia & KH, Haldensleben

07.12.2024 TANNEN leuchten elektrische Liebe, Suzanne von Borsody & Omar Plasencia & KH, Bad Rehburg

08.12.2024 TANNEN leuchten elektrische Liebe, Suzanne von Borsody & Omar Plasencia & KH, Frankfurt/Oder

10.12.2024 TANNEN leuchten elektrische Liebe, Suzanne von Borsody & Omar Plasencia & KH, Planegg

12.12.2024 ERIKA, Suzanne von Borsody, Ludwigshafen

13.12.2024 ERIKA, Suzanne von Borsody, Tönisvorst

14.12.2024 ERIKA, Suzanne von Borsody, EDT Hamburg




Januar

13.01.23 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Heilbronn, Pyramide

20.01.23 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Böblingen, blaues Haus

22.01.23 FRIDA KAHLO Suzanne von Borsody & Trio Azul, Wilhelmshaven, Stadttheater


Februar

10.02.23 Ruth Sabadino & Boogaloo, Heilbronn, Pyramide

17.-19.02.23 MooreHören, Sound/Data-Recherche Wurzacher Ried


März

03.03.23 Tobias Escher Aufgspuit, Waiblingen, Kulturhaus Schwanen

05.03.23 FRIDA KAHLO Suzanne von Borsody & Trio Azul, Cottbus

09.03.23 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Bocholt

10.03.23 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Kirchlengern

12.03.23 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Frankfurt/Oder, Kleistforum

27.03.23 FRIDA KAHLO Suzanne von Borsody & Trio Azul, Hamburg, Ernst-Deutsch-Theater


April

01.04.23 MoorReaktor Biodata-Improvisation mit Phillip Staffa / Eppingen Urholz

04.04.23 Pianotopia, Meersburg

28.04.23 HeinrichHeine, Suzanne von Borsody & Pianotopia, Bad Rehburg


Mai

05.05.23 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Stadtpalais Stuttgart

13.05.23 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Neckarsulm 11h

20.05.23 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Holzgerlingen

21.05.23 MoorReaktor live Solo, Preisverleihung DokKa Festival Karlsruhe

28.05.23 Pfingstmesse mit Thomas Höfs / Staatsoper, Ludwigsburg


Juni

02.06.23 HeinrichHeine, Suzanne von Borsody & Pianotopia, Hamburg, Ernst-Deutsch-Theater

15.06.23 FunkyFlowers, Esslingen, Dulkhaus open air

24.06.23 FunkyFlowers, Brackenheim, Spiegelberger Mühle


Juli

09.07.23 Tobias Escher, Aufgspuit, Hegnach

19.07.23 Matthias Dörsam JazzDuo, Worms, Festspiele

22.07.23 Präsentation MooreHören Dokumentarfilm Naturvision Festival Ludwigsburg open air


September

10.09.23 HeinrichHeine, Suzanne von Borsody & Pianotopia, Salzgitter

11.09.23 Dialogforum NaBu, Burg Lenzen, Bass-Solo & Natur-Sonifikation

15.-17.09.23 URSPRUNG & LAUF - Premiere Belvedere, Leisnig, / Fonds DaKu Global-Village Förderung

21.09.23 Moore Hören-Moore Sehen Premiere mit Laurenz Theinert, KunstKlima Stuttgart

22.09.23 MartinKellerQuintett, Jazzclub Ludwigsburg

27.09.23 FunkyFlowers feat. Werner Acker, Göppingen


Oktober

19.10.23 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Eisleben

20.10.23 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Tuttlingen

21.10.23 FridaKahlo, Suzanne von Borsody & Trio Azul, Quedlinburg

29.10.23 FlowerTales, Suzanne von Borsody & KH, Fehmarn

30.10.23 Recherchen für CDF und Moor-Aufnahmen Greifswald mit Prof. Jurasinski und Prof. Wiggering


November

10.11.23 Boogaloo „Heilbronn live“ KSK

23.11.23 JazzHistory, mit Thilo Wagner & Jörn Baer, Kunstzentrum Karlskaserne

26.11.23 E-Bass Didaktik-Masterclass, VdM Kapfenburg

27.11.23 Ursprung und Lauf, Performance im Naturkundemuseum Berlin, Netzwerktreffen


Dezember

02.12.23 Bosch Chor mit Felix Schrack, Ludwigsburg - verschoben -

08.12.23 Boogaloo „Heilbronn live“ KSK

12.12.23 GLOKALE Hybrid Festival Kleistforum Frankfurt/Oder

17.12.23 ERIKA, Suzanne von Borsody & Pianotopia, Wolfenbüttel, Doppelshow

18.12.23 ERIKA, Suzanne von Borsody & Pianotopia, Hamburg EDT

20.12.23 ERIKA, Suzanne von Borsody & Pianotopia, Magdeburg

21.12.23 Tannen, Weihnachtsprogramm mit Suzanne von Borsody / Omar Plasencia / KH, Herdorf

22.12.23 Tannen, Weihnachtsprogramm mit Suzanne von Borsody / Omar Plasencia / KH, Aachen

Der Kontrabass

 

Seine hängenden Augen -

eine Allegorie der Trübsal?

Seine sperrige Nase -

ein Protest gegen die Einsamkeit im Eck des Zimmers?

Seine fehlende Schranktür -

eine Metapher gegen den Pragmatismus?


Der stille Beobachter berührt das Unberührbare

und im Spiegelbild erscheint

der homogene Einklang von Form und Funktion -

die Tonwerdung des Spielers, der immer kleiner, 

während das Instrument immer größer wird.


Er lebt von der Umgebung,

ernährt sich von wahren und erfundenen Geschichten

reflektierend, phantasierend, modellierend, paralysierend.


Seine Linien sind mit dem Mittelpunkt verbunden

und darin vibriert der Grundton der Welt.


(KH)

kontakt

mail   | at |  bassmusik .de

+49 (0)163 601 24 63

© Kurt Holzkämper 2024    Impressum    Datenschutzhinweise

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details. 

YouTube Filme können nur bei Bestätigung angezeigt werden

OK